Wir sind für Sie da. 05151-2904294

Lagoa do Peri

Ausblick auf die Lagoa do Peri in Florianopolis

Die Lagune befindet sich im Süden der Insel und liegt in dem geschützten Gebiet des Lagoa do Peri Nationalparks. Verschiedenste Wanderwege führen durch die subtropische Natur des Atlantischen Regenwaldes. Besuchern bietet sich hier ein spektakulärer Blick über die Lagune und die grün bewachsenen Hügel im Hintergrund. Die an diesem Ort zu entdeckende Flora und Fauna ist beeindruckend. Unzählige Vogelarten und handtellergroße, blaue Schmetterlinge können von einem Aussichtspunkt aus entdeckt werden. Mit ein wenig Glück erspähen Sie sogar kleine Affen und Tukane. Folgen Sie dem Wanderpfad Gurita, so wird Sie dieser zu einem erfrischenden Wasserfall führen.

Die Süßwasserlagune ist besonders bei Familien sehr beliebt, da Kinder bedenkenlos im sauberen, frischen Wasser schwimmen können. Auch zum Kajak fahren eignet sich die Lagoa do Peri sehr gut. Es bestehen zudem einige Möglichkeiten, zu grillen und auch Restaurants laden zum Essen ein.

Die Lagoa do Peri ist zudem für das Naturschutzprojekt „Lontras“ bekannt. Das Projekt dient dem Schutz der Biodiversität. Otter, Waschbären, Nasenbären und andere bedrohte Tierarten werden hier versorgt und geschützt. Die Aufklärungsarbeit dieser NGO ist sehr erfolgreich und verschiedene Forschungsprojekte werden an der Lagoa do Peri durchgeführt. Besuche sind bei einer rechtzeitigen Buchung möglich.

Urlauber werden schöne Unterkünfte in Armacao, sowie im Nachbardorf Morro das Pedras finden. Einladende Pousadas befinden sich direkt am Strand und sorgen für eine entspannte Atmosphäre während Ihres Urlaubs in Florianopolis.

Mehr Informationen zum Wandern, Kajak fahren, sowie dem Besuch des Projektes „Lontra“ finden Sie hier.